einen Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie (m/w) einen Assistenzarzt (m/w)

 

einen Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie (m/w) Unbefristeter Vollzeitvertrag 

einen Assistenzarzt (m/w) Befristeter Vollzeitvertrag
 

Ihr Arbeitsumfeld

Sie arbeiten mit 8 Fachärzten und Assistenzärzten in einem interdisziplinären Team. Sie sind zuständig für die Diagnosestellung, Behandlungsplanung und Behandlung der Patienten. Die psychiatrische Abteilung umfasst die psychiatrische Notaufnahme, 45 stationäre Betten,  davon 16 Intensivpsychiatrie, eine Tagesklinik, eine verhaltenstherapeutisch orientierte ambulante Behandlungseinheit, die Liaisonpsychiatrie und eine ambulante Sprechstunde. Sie beteiligen sich an der Betreuung und am Unterricht von Ärzten/Studenten in der Ausbildung.
 

Ihr Profil

  • Facharzt  für Psychiatrie und Psychotherapie.
  • Assistenzarzt in Weiterbildung.
  • Sprachkenntnisse in Deutsch und Französisch, Bereitschaft Luxemburgisch zu lernen.
  • Persönliches Engagement, gute Teamfähigkeit und patientenorientierte Grundeinstellung.
     

Sie finden bei uns:

  • ein sympathisches, kreatives multikulturelles Team.
  • vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten.
  • eine zeitgemäße psychotherapeutische Versorgung.
  • ein attraktives Vergütungsmodell.
  • Perspektive einer langfristigen Beschäftigung.
  • Möglichkeit zur wissenschaftlichen Tätigkeit.
  • Arbeiten und  Leben in einer attraktiven, internationalen Stadt.
  • Kostenloses Fitnesscenter im Krankenhaus.
  • finanzielle Unterstützung bei Fortbildungen und Sprachkursen.
     

Für Assistenzärzte :

  • Weiterbildungsermächtigung für 3 Jahre.
  • zeitliche und finanzielle Unterstützung bei der Psychotherapieausbildung.
  • Unterkunft im Personalwohnheim möglich.
  • Rotation in die neurologische Abteilung möglich.
     

Nähere Informationen finden Sie auf unserer Internetseite unter www.chl.lu. Weitere Auskünfte erhalten Sie bei hedo.paul [at] chl.lu.

Bitte richten Sie Ihren Lebenslauf mit Motivationsschreiben an die Klinikleitung: direction.medicale [at] chl.lu.

Anmerkung: Von  ausgewählten Bewerbern wird vor einem Vorstellungsgespräch ein Führungszeugnis verlangt.