Update Schlaganfall 2017

 

Unter der Schirmherrschaft der Société Luxembourgeoise de Neurologie und der Société des Sciences Médicales du Grand-Duché de Luxembourg

 

Datum:

Samstag 17. Juni 2017 Vormittags

 

Ort:

Amphitheater des Centre Hospitalier de Luxembourg 

Adresse: 4, rue Barblé - L-1210 Luxembourg, Luxembourg

 

Organisation:

Neurologische Kliniken des Centre Hospitalier de Luxembourg und des Krankenhauses der Barmherzigen Brüder, Trier; Blëtz a.s.b.l.

 

Sprache:

Deutsch

 

Redner und Moderatoren:

  • Dr. Alexandre Bisdorff, Neurologie, Centre Hospitalier Emile Mayrisch, Esch-sur-Alzette, Luxemburg
  • Prof. Dr. Dirk W. Droste, Neurologie, Centre Hospitalier de Luxembourg, Luxemburg
  • PD Dr. Martin Eicke, Neurologie, Klinikum Idar-Oberstein, Deutschland
  • Mme Chantal Keller, Präsidentin der Selbsthilfeorganisation Blëtz, Luxemburg
  • Prof. Dr. Matthias Maschke, Neurologie und Neurophysiologie, Krankenhaus der Barmherzigen Brüder, Trier
  • Dr. René J. Metz, Neurologie, Centre Hospitalier de Luxembourg, Luxemburg
  • Dr. Monique Reiff, Neurologie, Centre Hospitalier de Luxembourg, Luxemburg
  • Prof. Dr. Peter Ringleb, Neurologische Universitätsklinik Heidelberg, Deutschland
     

 

Programm:

Sitzung I Chair : Prof. Dr. D. W. Droste (Luxemburg), Prof. Dr. M. Maschke (Trier)

  • 8:55: Empfang
  • 9:05: Begrüßung - Prof. Dr. Dirk W. Droste, Luxembourg
  • 9:10: Arteriosklerose und Cholesterin - Prof. Dr. Dirk W. Droste, Luxembourg
  • 9:45: Die Akuttherapie des Hirninfarktes - Prof. Dr. Peter Ringleb, Heidelberg
  • 10:20: Präsentation der Selbsthilfegruppe Blëtz - Chantal Keller, Bettembourg
  • 10:30: Kaffee-Pause 

 

Sitzung II Chair : Dr. Monique Reiff (Luxemburg), Dr. René J. Metz (Luxemburg)

  • 11:05: Die Entwicklung der Schlaganfallversorgung in Rheinland-Pfalz - PD Dr. Martin Eicke, Idar-Oberstein
  • 11:40: Akuter Schwindel in der Notaufnahme – Schlaganfall oder doch nicht?  - Dr. Alexandre Bisdorff, Esch/Alzette
  • 12:15: Diskussion - Dr. René Metz, Luxembourg, alle Redner
  • 12:30: Mittagessen

 

Anmeldung:

Kostenlose Anmeldung bis zum 8. Juni 2017 via unser online Formular.

 

Mit freundlicher Unterstützung von:

  • Bayer HealthCare
  • Boehringer Ingelheim
  • BMS
  • Daiichi Sankyo
  • MSD
  • Novartis
  • Pfizer
  • Ratiopharm
  • Servier

 

Eintritt frei

Eingeladen sind die Neurologen, Radiologen, Internisten, Allgemeinärzte, aber auch andere Interessierte aus dem Großherzogtum Luxemburg, dem Trierer Raum und der gesamten Großregion 

 

Sich einschreiben